Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Becker will nicht zur Papstrede

Der heimische SPD Bundestagsabgeordnete Dirk Becker wird heute der Rede von Papst Benedikt dem 16. im Bundestag fern bleiben. Das hat eine Radio Lippe Umfrage ergeben. Der Papst wird am Nachmittag im Reichstagsgebäude sprechen. Dass der Papst diese Möglichkeit bekommt, ist teilweise umstritten. Alle weiteren heimischen Abgeordneten nehmen an der Veranstaltung teil. Neben den beiden Chrisdemokraten Cajus Caesar und Jürgen Hermann sind das die FDP-Abgeordnete Gudrun Kopp und   die Bündnisgrüne Ute Koczy.