Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Getöteter Junge in Detmold: Haftbefehl wegen Mordes gegen Halbschwester erlassen

Im Fall des getöteten Dreijährigen in Detmold hat der Haftrichter heute (8. November) Haftbefehl wegen Mordes gegen die 15-jährige Halbschwester des Jungen erlassen.

Der Haftrichter geht von niedrigen Beweggründen und Heimtücke aus. Motiv für die Tat war offenbar, dass die Jugendliche in schwierigen familiären Verhältnissen lebte und eine tiefe Abneigung gegen den Halbbruder entwickelte. Während ihrer Befragung nannte sie laut der Ermittler keinen konkreten Anlass für die Tat. Sie soll die Tat aber auch nicht bestritten haben.

Die Ermittler vermuten, dass der Dreijährige während der Tat am Mittwochabend (6. November) schlief. Nach vorläufigem Ergebnis der Obduktion ist der kleine Junge mit 28 Messerstichen getötet worden.

Die 15-Jährige kommt jetzt in eine JVA für junge Gefangene. Dann muss ein psychiatrischer Sachverständiger klären, ob die 15-Jährige zum Zeitpunkt der Tat schuldfähig war.

Mehr zu dem Fall:

Halbschwester muss vor den Haftrichter

Dreijähriges Kind in Detmold getötet

 

Stadtbusverkehr in Bad Sazuflen fällt aus
Corona legt heute (10.05.) den Busverkehr in Bad Salzuflen lahm. Wegen einer kurzfristigen Quarantäne-Anordnung des Kreises fahren keine Stadtbusse, heißt es von den Bad Salzufler Stadtwerken. Der...
Arminia holt Punkt in Berlin - Paderborn schießt Aue ab
Für Arminia Bielefeld bleibt es im Abstiegskampf weiter hochspannend. Gestern holten die Bielefelder bei Hertha BSC Berlin einen Punkt, die beiden Teams trennten sich mit einem 0:0. Die Arminia...
Lolli-Tests gehen in Lippe an den Start
An den lippischen Grund – und Förderschulen sind ab heute Lolli-Tests im Einsatz. Als erstes Bundesland setzt NRW diese Art von Corona-Tests an Schulen ein. Sie sind für kleine Kinder geeigneter, weil...
Horn-Bad Meinberg: Pilot bei Segelflugzeug-Absturz gestorben
In Horn-Bad Meinberg ist gestern Nachmittag (08.05) ein Segelflugzeug abgestürzt. Der 74-jährige Pilot kam ums Leben, teilte die Polizei mit. Das Unglück passierte gegen 14 Uhr auf einem Feld an der...
Corona in Lippe: Inzidenz am Sonntag bei 122,3
Aktuelle Info vom Kreis: In Lippe gibt es insgesamt 16.330 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 56 weitere Infektionen bekannt. 374 Personen sind verstorben. Aktuell sind 1.218 aktive...
Coronafälle: Stadtbusse in Bad Salzuflen fallen aus
Pressemitteilung der Stadtwerke Bad Salzuflen vom 07.05.2021: Eingeschränkter Stadtbusverkehr Aufgrund einer kurzfristigen Quarantäne-Anordnung des Kreises wird der Stadtbusverkehr am Wochenende...