Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Neue Schöffen gesucht

Die Stadt Bad Salzuflen muss neue Schöffen stellen. 14 Bürger werden für diese ehrenamtliche Tätigkeit bei den Schöffengerichten und Strafkammern gebraucht.  

Laut Gesetz muss Bad Salzuflen für den Zeitraum 2009 bis 2013 14 Frauen und Männer für das Schöffenamt in einer Vorschlagsliste aufnehmen. Die Benennung nimmt dann der Stadtrat mit Zweidrittelmehrheit vor. Bewerber müssen zwischen 25 und 69 Jahre alt sein und die deutsche Staatsangehörigkeit haben. Bürger, die Schöffe sein möchten, können sich im Rathaus der Stadt Bad Salzuflen melden.
Lars Niermann für Radio Lippe.