Responsive image

on air: 

Daniel Hobein
---
---
Musik-Veranstaltung
Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Veranstaltungstipps für den Kreis Lippe

Was ist los bei uns im Kreis Lippe? Wir halten euch immer auf dem Laufenden:

Dezember
MODIMIDOFRSASO
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Samstag, 5.12.

05.12.2020 - 14:00 Uhr


Nikolausfahrt der Landeseisenbahn Lippe ABGESAGT


Bösingfeld: Die heutige Nikolausfahrt mit dem historischen Zug der Landeseisenbahn Lippe lädt zur Fahrt von Bösingfeld nach Alverdissen und zurück ein. Der Nikolaus fährt ein Stückchen in dem gastronomisch bewirtschafteten Zug mit. Abfahrten sind um 14:00 und 16:00 Uhr, die Fahrzeit beträgt ca. 70 Minuten. Im Fahrpreis von 12,- EUR (Kinder 8,- EUR) ist ein kleiner Imbiss enthalten.

 Der Fahrkartenverkauf ist bereits seit einigen Wochen gestoppt, nun folgt die offizielle Absage. Alle Fahrgäste die bereits Fahrkarten gebucht haben werden in den nächsten Tagen per Mail benachrichtigt. 

05.12.2020 - 17:00 Uhr


Sinfoniekonzert ABGESAGT


Detmold, Hochschule für Musik: Im Konzerthaus gibt es heute ein Sinfoniekonzert. Gina Keiko Friesicke spielt das Violinkonzert e-moll von F. Mendelssohn Bartholdy. Karten gibt es für 12€ im Haus der Musik oder über die  Ticket-Hotline 0800-00-68745. Das Konzert wird um 20.00 Uhr wiederholt

05.12.2020 - 19:30 Uhr


"Die Niere" Komödie von Stefan Vögel ABGESAGT


Lemgo, Stattgespräch: Kathrin braucht eine neue Niere. Ihr Ehemann Arnold hat dieselbe Blutgruppe. Ist er bereit, zu spenden? Er zögert und Kathrin verzichtet auf seine Niere. Als sich jedoch beider Freund Götz sofort bereit erklärt, als Spender einzuspringen, bricht ein regelrechter Kampf um die Niere aus. Sowohl Diana, Götz‘ Ehefrau, als auch Arnold fühlen sich übergangen. Mehr Infos und Ticketes gibt es auf Stattgespräch.de

Aufgrund der aktuellen Verordnung können alle Vorstellungen von DIE NIERE bis einschließlich 31. Dezember 2020 nicht stattfinden. Ihre Tickets können Sie in den Vorverkaufsstellen, in denen Sie gekauft worden sind, zurückgeben.

05.12.2020 - 19:30 Uhr


Wilfried Schmickler - Kein zurück VERSCHOBEN


Bad Meinberg, Kurtheater: Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Denn alle wissen: Wer jetzt den Anschluss verpasst, der landet auf dem Abstellgleis: aussortiert, verloren, abgehängt. Aus den Lautsprechern: Durchhalteparolen. An den Anzeigetafeln: Werbung für Beruhigungsmittel. Hinter den Auskunfts-Schaltern: Kollege kommt gleich. Die als Glückspilze verkleideten Mitarbeiter des Heimat-Ministeriums verteilen Gutscheine für Rückfahrkarten. Traumreisen in die Vergangenheit. Nostalgie-Trips in die Welt von Vor-vor-Gestern. Wenn möglich, bitte umkehren. Aber es gibt kein neues Leben im Alten und es gibt kein trautes Heim im untergegangenen Reich. Es gibt kein zurück! Und deshalb hat Schmickler nach vorne geschaut. Mehr Infos und Tickets auf Horn-Bad Meinberg.de

Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen muss dieser Termin leider verschoben werden. Der Ersatztermin wird noch bekannt gegeben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

04.12.2020   bis   31.12.2021


Virtuell und interaktiv durchs Weserrenaissance-Museum


Lemgo/Weserrenaissance-Museum Schloss Brake: Ab sofort bietet das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake einen Rundgang der virtuellen Art an, und zwar unter 360.strohmeiermedien.de/museum-schloss-brake/. Gedacht ist dieser in erster Linie für Kinder und Jugendliche. Der Auftritt ist ein digitaler Ersatz, denn de facto hat das Haus derzeit aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen geschlossen.

Lebkuchenherz an einem Stand auf dem NÃŒrnberger Christkindlesmarkt

05.12.2020   bis   23.12.2020


Paderborner Wintermeile


Paderborn: Heute startet die erste Paderborner Wintermeile, welche täglich, ausser sonntags, weihnachtliches Flair in die Innenstadt bringt und mit Lichtern, Kunsthandwerk und Naschereien auf die Adventszeit einstimmt. Aufgrund der Maskenpflicht in der Paderborner Innenstadt und der coronabedingten Verschärfung gibt es keine Imbiss- und Ausschankbetriebe.


Button Veranstaltungstipps schicken