Responsive image

on air: 

Stefan Klinkhammer
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Sparvorschläge gesucht

Die Oerlinghauser sollen die Stadt beraten, die finanzielle Lage der Stadt zu verbessern. Am 7. Mai findet dazu eine Veranstaltung für die Bürger statt.

Sie können darüber abstimmen, was für sie zu verschmerzen wäre und was auf keinen Fall. Dazu stellt die Verwaltung einige Vorschläge vor, sie können aber auch eigene Ideen mitbringen. Die Stadt stellt unter anderem die Frage, ob zwei Standorte der Grundschule Lipperreihe wirklich nötig sind. Oerlinghausen steht mit einem Minus von fünfeinhalb Millionen Euro kurz vorm Haushaltssicherungskonzept. Sollte diese Aktion scheitern, müssen sich die Bürger auf deutliche Steuererhöhungen einstellen.