Responsive image

on air: 

Stefan Klinkhammer
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Stadtwerke ziehen den Stecker

Die Stadtwerke Lemgo drehen den Häusern 1 bis 1 h am Biesterberg den Strom ab. Wie die LZ berichtet, hat die betroffene Hausverwaltung hohe Schulden beim Energieversorger.

Deshalb wird es nun ab Montag dunkel und auch kalt in den Wohnungen. Denn mit dem Strom wird auch die Heizungsanlage ausfallen. Die Hausverwaltung schuldet den Stadtwerken laut Zeitung noch eine 5stellige Summe. Die Abschlagszahlungen kämen nur unregelmäßig – deshalb dürfe der Versorger den Strom nun abstellen. Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass die Hausverwaltung Ansprechpartner für Beschwerden ist.