Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Ungehaltener Fahrlehrer?

Nach einem fast missglückten Überholmanöver auf der B238 in Detmold sucht die Polizei den Fahrer eines Fahrschulautos. Die Beamten ermitteln wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Der Beinahe Unfall passierte am vergangenen Donnerstag als ein 19jähriger Autofahrer den Fahrschulwagen auf der B238 zwischen Bentrup-Loßbruch und Klüt überholen wollte. Dabei beschleunigte der Fahrschulwagen, sodass der 19jährige nur knapp vor dem Gegenverkehr einscheren konnte. An der darauffolgenden Ampel standen beide Wagen nebeneinander. Dabei soll der Fahrlehrer den 19jährigen beschimpft haben. Der Lehrer soll stämmig sein, einen Bartansatz haben und fast keine Haare auf dem Kopf haben. Wenn Sie etwas zu dem Vorfall sagen können, melden Sie sich bei der Polizei.