Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Weniger Mini-Lipper

Im Kreis Lippe ist die Zahl der Geburten im vergangenen Jahr fast gleich geblieben. Im Vergleich zum Vorjahr gab es laut den Landesstatistikern genau 2 neue Lipper weniger.

Genau 2961 kleine Lipper kamen in 2010 auf die Welt. Im Landesschnitt hat die Zahl der Geburten im vergangenen Jahr leicht zugenommen. Ostwestfalen Lippe ist zweigeteilt. In Bielefeld und in den Kreisen Gütersloh und Herford gab es etwas mehr Geburten. In den Kreisen Höxter, Minden Lübbecke, Paderborn und eben Lippe blieben die Werte gleich oder gingen leicht nach unten. NRW-weit hat Lippe, was die Kinderzahl pro Mutter angeht, weiterhin einen Platz unter den Top 3.